Aktuelles, Startseite

Bahnhofstraße

Anlieger-Information zum geplanten Ausbau des Ortszentrums und der Bahnhofstraße

Nach jahrelanger Planungsarbeit und unzähligen Anläufen freuen wir uns, die Ertüchtigung unseres Ortszentrums sowie der Bahnhofstraße (Teil I) in Angriff nehmen zu können. Weiter zum Artikel
FFP2 Masken

Ab sofort im Türkenfelder Bürgerbüro : Ausgabe von FFP2-Masken für pflegende Angehörige

Die Masken können ab sofort im Türkenfelder Bürgerbüro abgeholt werden (montags und mittwochs von 10:00 – 11:00 Uhr, donnerstags von 16:30 – 17:00 Uhr am Fenster des Bürgerbüros; andernfalls mit vorheriger Terminvereinbarung unter 08193/930712). Hinsichtlich der Abgabe der Masken sind folgende Kriterien zu beachten: 1. Abgegeben werden jeweils drei Schutzmasken an die Hauptpflegeperson. 2. Als Nachweis ist bei der Abholung der Masken die Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades notwendig. Weiter zum Artikel
Vorschaubild Staatsministerium für Digitales

Noch mehr Behördengänge online: Türkenfelder Schloss wird zum „digitalen Rathaus“

Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach vergab einen Förderbescheid in Höhe von rund 4.200 EUR, mit dessen Hilfen Online-Dienstleistungen in der kommunalen Verwaltung ausgebaut werden können. Weiter zum Artikel
Vorschaubild Pfiffikus

Reinigungskraft für das Kinderhaus Pfiffikus gesucht!

In unserem Kinderhaus Pfiffikus suchen wir zur Unterstützung unseres Reinigungs-Teams eine versierte und zuverlässige Reinigungskraft. Weiter zum Artikel
Carsharing

EINLADUNG: Virtuelle Carsharing Info-Veranstaltung am 25.01.21, um 20:00 Uhr

Carsharing könnte Sie interessieren, wenn… …Sie Ihren Geldbeutel schonen möchten …Sie ohne eigenes Auto mobil sein wollen …ein wenig genutztes (Zweit-)Auto vor Ihrer Haustüre steht …es in Ihrer Familie mehr Fahrer:innen als Autos gibt …Ihr Auto für einen Familienausflug oder größere Transporte zu klein ist …Sie etwas für die Umwelt tun und zur Verkehrswende beitragen möchten... Weiter zum Artikel
Vorschaubild BRK

Impfzentrum Fürstenfeldbruck: Online-Registrierung ist jetzt möglich!

Das Bayerische Rote Kreuz informiert über die Möglichkeit zur Corona-Impfung im Impfzentrum Fürstenfeldbruck - Adresse: Industriestraße 1, 82256 Fürstenfeldbruck Weiter zum Artikel
Vorschaubild Kindergärten

Aufgrund Corona - Einschreibung für das Kindergartenjahr 2021/22 in den Türkenfelder Kindertagesstätten ab sofort online möglich!

Für alle interessierten Eltern besteht in diesem Jahr ab sofort die Möglichkeit, ihr Kind für das kommende Kindergartenjahr vormerken zu lassen. Der „Tag der offenen Tür“ und der Termin zur Einschreibung muss dieses Jahr coronabedingt entfallen. Weiter zum Artikel
Helfer vor Ort

Helfer vor Ort für Türkenfeld kommt! - Start im Herbst 2021 geplant

Die Einführung eines Helfers vor Ort in Türkenfeld rückt in greifbare Nähe, wie Gemeinde und Bayerisches Rotes Kreuz mitteilen. Den Grundstein für das Projekt legen dabei über 30 Ehrenamtliche, die sich bereit erklärt haben, diesen so wichtigen Dienst zu übernehmen. Finanziert und getragen wird die Einrichtung durch den Kreisverband Fürstenfeldbruck des Bayerischen Roten Kreuzes. Die Gemeinde stellt die erforderlichen Räumlichkeiten und finanziert einen Teil zusätzlicher Ausrüstungsgegenstände. Weiter zum Artikel
2020_Defibrillator

Ein kleiner Kasten, der Großes bewirken kann - Raiffeisen spendet öffentlich zugänglichen Defibrillator im Wert von knapp 2000 Euro

Bricht ein Mensch zusammen, zählt jede Minute. Warum? Je länger das Hirn nicht mit Sauerstoff versorgt wird, desto mehr irreparable Schäden entstehen. Genau aus diesem Grund arbeitet die Gemeinde Türkenfeld an der Einführung eines „Helfers vor Ort“. Ein weiterer Baustein in der Rettungskette können öffentlich zugängliche Defibrillatoren sein. Ein solches Gerät hat die Raiffeisenbank nun der Gemeinde gespendet und im Vorraum ihrer Türkenfelder Filiale installiert. Weiter zum Artikel
Vandalismus

Mutwillige Zerstörung öffentlichen Eigentums => AUGEN AUF HALTEN!

Leider stellen wir fest, dass seit einigen Wochen vermehrt (öffentliches) Eigentum bewusst zerstört oder beschädigt wird. Beispiele gefällig? Umgetretene und besprühte Mülleimer, verklebte und verschmierte Verkehrszeichen, heruntergerissene Plakate, beschädigte Hochsitze, vermüllte Spielplätze, etc. etc. Weiter zum Artikel
Vorschaubild Familienstützpunkt

Rückblick und Ausschau aus dem Familienstützpunkt Süd-West

Liebe Familien, eine schwierige Zeit war das Jahr 2020 für Sie, für uns alle, kaum durften wir wieder Veranstaltungen für Familien anbieten, kamen die nächsten Einschränkungen, viele Veranstaltungen haben wir in eine Online Variante umgewandelt, z.B. Entspannt schwanger, mit dem Austauschtreff sowie dem Yoga für Schwangere. Weiter zum Artikel
Vorschaubild Baumfällung

Die Holzernte zwischen Türkenfeld und Moorenweis findet von 11.01. bis 22.01.2021 statt

In dieser Zeit kann es zu halbseitiger Sperrung kommen - bei Bedarf wird die Kreisstraße durch Ampelschaltung kurzzeitig vollständig gesperrt. Weiter zum Artikel
Anita Sellner

NACHRUF: Die Gemeinde Türkenfeld trauert um Anita Sellner (Gemeinderatsmitglied von 1996 bis 2011)

15 Jahre lang hat Anita Sellner die Entwicklung ihrer Heimatgemeinde aktiv mitgestaltet. Mehr noch: Als eine von zwei Frauen war sie ab 1996 eine sprichwörtliche Türöffnerin für die Themenbereiche Kinder- und Jugend, Familie und Soziales im Gremium. Auch die Ortsgestaltung lag ihr am Herzen, weshalb sie ebenfalls im Jahr 1996 als Referentin Verantwortung für dieses Themenfeld übernahm. Ganzen Schülergenerationen ist Anita Sellner als Hausmeisterin der Türkenfelder Grund- und Mittelschule bekannt. Diese Aufgabe führte sie mit viel Einfühlungsvermögen für die Belange der Schülerinnen und Schüler aus. Weiter zum Artikel
Vorschaubild Winterdienst

TEMPORÄRE PARKVERBOTE zu Gunsten des Winterdienstes

Um es dem Winterdienst zu ermöglichen, den Räum- und Streudienst durchzuführen, wurden in den Wintermonaten an einigen Stellen Parkverbote erlassen. Weiter zum Artikel
Vorschaubild Wappen klein

Eintragung in das Türkenfelder Gewerberegister

Wir möchten den Türkenfelder Betrieben die Möglichkeit geben, sich auf unserer Gemeinde-Homepage unter der Rubrik Wirtschaft & Gewerbe zu präsentieren. Weiter zum Artikel

Drucken