Vormerkung für das Kindergartenjahr 2022/2023 in den Türkenfelder Kindertagesstätten ab sofort möglich – „Tag der offenen Tür“ muss entfallen

Vorschaubild Kindergärten

Ab sofort besteht für alle interessierten Eltern die Möglichkeit ihr Kind für das kommende Kindergartenjahr vormerken zu lassen. Der „Tag der offenen Tür“ muss auch dieses Jahr coronabedingt entfallen. Sie können sich über die Türkenfelder Kinderbetreuungseinrichtungen auf unserer Homepage informieren (https://www.tuerkenfeld.de/kinderbetreuung). Wir haben dort zusätzlich Informationen zum Tagesablauf sowie viele Fotos der Einrichtungen zusammengestellt. Dies ermöglicht es Ihnen, auch aus der Ferne einen hoffentlich guten Eindruck von unseren Einrichtungen zu gewinnen.

Sollten Sie Interesse daran haben, ihr Kind für eine unserer Einrichtungen anzumelden, laden Sie sich bitte auf der Homepage der Gemeinde Türkenfeld das entsprechende Formular herunter (https://www.tuerkenfeld.de/buergerservice-online -> Kindergärten -> Vormerkung für Betreuungsplatz). Das ausgefüllte Formular muss spätestens bis 17.03.2022 in der jeweiligen Einrichtung vorliegen; spätere Eingänge können nicht berücksichtigt werden. Die Anträge werden bis Mitte April bearbeitet. Eltern erhalten bis spätestens Ende April Rückmeldung.

Bitte bedenken Sie, dass es sich zum jetzigen Zeitpunkt nur um eine Vormerkung und noch nicht um eine Anmeldung handelt.

Drucken