Schnelltestzentrum Türkenfeld schließt am 01.07.2022 // Rückkehr der Einrichtung bei Bedarf kurzfristig möglich

Logo Schnelltestzentrum Türkenfeld

Mit dem Auslaufen der aktuellen Testverordnung der Bundesregierung und der Abschaffung der damit verbundenen kostenfreien Bürgertests, stellt zum 01.07.2022 auch das Schnelltestzentrum Türkenfeld vorerst den Betrieb ein. Nach über 6 Monaten gingen in den letzten Wochen die Testzahlen signifikant zurück – der anfängliche hohe Testbedarf aus den Winter- und Frühjahrsmonaten ist derzeit nicht weiter nötig. Sollte es zu einem späteren Zeitraum wieder höhere Nachfrage geben, kann die Einrichtung mit wenigen Tagen Vorlauf kurzfristig erneut geöffnet werden.

Das auf Gemeinnützigkeit ausgelegte Testzentrum konnte in den vergangenen 6 Monaten rund 60.000 Euro an Erträgen und Trinkgeldern generieren, welche karitativen Zwecken im Gemeindegebiet (u.a. „Türkenfeld hilft & gestaltet“, Kindergärten, Grund- und Mittelschule, Sportverein) zugeführt wurden.

Bis einschließlich 30.06.2022 steht das Testzentrum noch allen Bürgerinnen und Bürgern täglich von 17 bis 19 Uhr zur Verfügung.

Die 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanken sich für den regen Besuch in den vergangenen Monaten und das tolle Feedback der Nutzerinnen und Nutzer.

Drucken