Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

Volkstrauertag 2020

KSV-Vorstand Andreas Sedlmayr und Bürgermeister Emanuel Staffler am Kriegerdenkmal in Türkenfeld

Gemeinsam mit dem Krieger- und Soldatenverein hat die Gemeinde Kränze an den zwei Erinnerungsorten unseres Dorfes niedergelegt: Den Kriegerdenkmälern in Türkenfeld und Zankenhausen. Anlass dafür war der VOLKSTRAUERTAG am 15.11.2020. Ein Tag, der bundesweit an die Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaft erinnert. Auch wenn für die Meisten von uns Krieg gedanklich weit weg erscheinen mag: Nur mit einer intakten Erinnerungskultur können wir das bewahren, was zu den wichtigsten Errungenschaften Europas gehört: Den Frieden! 
Vorstand Andreas Sedlmayr und Bürgermeister Emanuel Staffler war es wichtig, auch in Zeiten von Corona diesen Tag des Erinnerns zu begehen. Anders als sonst aber in einem ganz kleinen Kreis.  

Drucken