Friedhofswege teilweise erneuert => Danke an die Kirchenverwaltung

Friedhof

Die Kirchenverwaltung hat parallel zu den letzten Arbeiten am neuen Ortszentrum einen Teil der maroden Friedhofswege erneuern lassen. Von Mitte April bis Mitte Mai wurden dabei die „Hauptstrecken“ im neuen Teil des Türkenfelder Friedhofs ertüchtigt. Den Abschluss der Arbeiteten bildete eine Baumpflanzaktion.

Interessant zu wissen: Der Friedhof in Türkenfeld ist ein sog. „kirchlicher“. Das heißt, dass dieser in der Verantwortung und Trägerschaft der Kirche liegt. Als zuständiges Gremium hat die Kirchenverwaltung die Sanierung beschlossen. Im Namen der Gemeinde sagen wir hier ausdrücklich herzlichen Dank für diese finanzielle Kraftanstrengung!

Drucken