Font Size

Cpanel

_

Bild Teaser Dorfentwicklung 100x144DORF-
ENTWICKLUNG
Alle Infos zum Projekt hier

Die Gemeinde Türkenfeld trauert um ihre ehemalige Gemeindesekretärin, Frau Therese Haas

Therese Haas begann im Jahr 1940 als Gemeindeschreiberin ihren Dienst bei der Gemeinde Türkenfeld. Ohne entsprechende Ausbildung entwickelte sich Frau Haas innerhalb kurzer Zeit zu einer perfekten und kompetenten Gemeindesekretärin und Standesbeamtin mit einem umfassenden Fachwissen. Sie diente den Bürgermeistern Bernhard Linsenmann, Josef Pittrich, Konrad Huss, Willi Schöttl, Peter Ofer und Hans Wölfel. 1982 wurde sie von Bürgermeister Peter Ofer nach 42 Dienstjahren formell in den Ruhestand verabschiedet. Auf Grund ihres immensen Erfahrungswissens, das zur Anlage eines Gemeindearchivs sehr hilfreich war, wurde Frau Haas, auf Geringverdienerbasis, bis 1990 weiter beschäftigt.

Frau Therese Haas diente der Gemeinde in sehr schweren

Weiterlesen...

Zensus 2011 – Wissen was morgen zählt

Am 9. Mai 2011 findet nach fast genau 24 Jahren wieder ein Zensus statt, damals noch Volkszählung genannt. Deutschland beteiligt sich damit an einer europaweiten Volkszählungsrunde, die für die Jahre 2010/2011 gesetzlich vorgeschrieben ist. Im Rahmen des Zensus werden Einwohnerzahlen und andere Grunddaten der Bevölkerung erhoben, um sowohl dem Bund, den Ländern und den Gemeinden als auch der Wirtschaft statistische Planungsgrundlagen an die Hand geben zu können. Zensusdaten haben

Weiterlesen...

Treffen der Gewerbetreibenden

Insgesamt 27 Türkenfelder Gewerbetreibende haben sich auf Einladung von Bürgermeister Pius Keller und Gewerbereferent Manuel Müller am 30.03.2011 im Sitzungszimmer des Rathauses eingefunden. Bevor die stellvertretende Bürgermeisterin Claudia Glas das für die Türkenfelder Betriebe so wichtige Projekt „Türkenfeld Unser OrtsNETZ – Breitband für Alle“ erläuterte, stellte ein Experte die Vorteile eines organisierten Gewerbeverbandes dar.  Unterstützt

Weiterlesen...

Neues Einsatzfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Zankenhausen - Einladung zur Fahrzeugweihe am 1. Mai 2011

„Retten, Löschen, Bergen, Schützen“ um diesen Aufgabenstellungen auch in Zukunft gerecht werden zu können, hat sich die Gemeinde Türkenfeld entschlossen, die Freiwillige Feuerwehr Zankenhausen mit einem neuen Fahrzeug auszustatten. Dieses soll nun im Rahmen einer Fahrzeugweihe am 1. Mai 2011 offiziell in Dienst gestellt werden. Die Feierlichkeiten beginnen um 09.45 Uhr mit einem Festgottesdienst am Feuerwehrhaus. Ab 11.30 Uhr ist ein gemeinsames Mittagessen geplant. Die Besichtigung des

Weiterlesen...

Erste Türkenfelder Rocknacht großer Erfolg - Spende für gemeindeeigenen Skateplatz

Ein toller Erfolg war die erste Türkenfelder Rocknacht und die Organisatoren,  Jürgen Thalmayr, Helmut Denninger und Klaus Beinhofer, konnten sich über einen vollen Saal im Gasthaus Hartl und ausgelassene und fröhliche Besucher freuen. Viele nutzten die Gelegenheit um mal wieder unbeschwert zu feiern und schwelgten in Erinnerungen an die „gute alte Zeiten „ DJ Buffo traf mit seiner Musik ins Schwarze und damit mitten in die Herzen und Tanzbeine. Auf der ständig gut gefüllten

Weiterlesen...

Informationsmaterial zur Bürgerversammlung 2011

Folgende Inhalte bzw. Themen wurden im Rahmen der Bürgerversammlung am 14.04.2011 präsentiert und sind im PDF-Format verfügbar:

  • Gesamtpräsentation von Bürgermeister Pius Keller (Rückblick, Finanzen, Ausblick, ...) - klick hier
  • Jahresrückblick 2010 in Zahlen - klick hier
  • Beantwortung von Fragen zum SB-Markt Schönbergfeld (Antrag zur Versammlung) - klick hier

Bilder der Veranstaltung finden Sie hier.

Gemeinderat beschließt Plakatiersatzung - Wildwuchs soll eingedämmt werden

Die Anzahl willkürlich angebrachter Plakate ist in den vergangenen Jahren exorbitant gestiegen. Hiervon betroffen sind insbesondere die Geländer der Brücken (Duringstr., Zankenhausener Str.) sowie die Ortsausfallstraßen.

Bedauerlich ist, dass die Eigentümer bzw. Aufsteller der Plakattafeln/ Ständer diese meist nicht oder nur mit großer Verzögerung wieder entfernen. Die Beeinträchtigungen für unser Ortsbild sind deutlich erkennbar – insbesondere dann, wenn die Aushänge verwittern

Weiterlesen...

Skateplatz: Der neue Treffpunkt für die Jugendlichen

Es ist soweit: Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen frühlingshaften Temperaturen konnten die Skater Türkenfelds Ihren Platz erstmals befahren. Am 1. April wurden die kleinen Rampen,  die schon auf dem BayWa-Gelände genutzt wurden, von Andrea Beinhofer zum Skateplatz transportiert und es konnte losgehen. Die Jugendlichen zeigten sich begeistert von der Qualität des Asphalts und genossen die ersten Fahrerlebnisse. Am Tag darauf begann  dann  der Aufbau der sehnsüchtig erwarteten

Weiterlesen...

Einladung zur Bürgerversammlung am 14.04.2011

20110404_Einladung_Buergerversammlung

BEKANNTMACHUNG: Verschiebung der geplanten Bürgerinformationsveranstaltung zum „SB-Markt Schönbergfeld“

Die für 06.04.2011 geplante Bürgerinformationsveranstalung "SB-Markt Schönbergfeld" muss verschoben werden. Das zuständige Planungsbüro sieht sich außer Stande, die Vielzahl der eingegangenen Anregungen, Vorschläge und Bedenken (Umfang: mehrere hundert Seiten) bis 06.04.2011 inhaltlich zu bearbeiten bzw. in die Planungen einfließen zu lassen (E-Mail vom 28.03.2011). Die Gemeindeverwaltung bemüht sich gegenwärtig um einen Ersatztermin und wird diesen nach Festlegung umgehend bekannt

Weiterlesen...

Grünanlagenpaten tauschen sich aus

Zum Erfahrungsaustausch und gegenseitigem Kennenlernen trafen sich am 17.03.2011 Bürgerinnen und Bürger, die im letzten Jahr, nach einem Aufruf der Gemeinde eine Patenschaft für öffentliche Grünanlagen, Verkehrsinseln und Straßenbegleitgrün übernommen haben.

Im Namen der Gemeinde dankte die stellv. Bürgermeisterin Claudia Glas den Patinnen und Paten für ihr wertvolles Engagement. Erfreulich ist insbesondere, dass sich Jung und Alt, einzelne Bürgerinnen und Bürger, unsere Skater und

Weiterlesen...