Font Size

Cpanel

Immer auf dem Laufenden - mit dem Türkenfeld-NEWSLETTER!

Bild Teaser Dorfentwicklung 100x144DORF-
ENTWICKLUNG
Alle Infos zum Projekt hier

Facebook Türkenfeld auf
 Facebook

Wartung unseres Breitband-Netzes am 10.01.2017 von 0:00 bis 7:00 Uhr

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird es im oben genannten Zeitraum zu einer vorübergehenden Netzabschaltung von ca. 30 Minuten kommen. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. 

Informationen unseres Abfall-Wirtschaftsbetriebes

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck (AWB) bietet verschiedene Möglichkeiten zur kostenfreien Entsorgung von Christbäumen an:

Christbäume werden an allen großen Wertstoffhöfen des Landkreises Fürstenfeldbruck angenommen. Die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe sind auf der Website des AWB (www.awb-ffb.de) veröffentlicht. Telefonische Auskünfte erteilt der AWB unter der Telefonnummer (08141) 519-516.

Außerdem können Christbäume von Montag, 2. Januar bis

Weiterlesen...

Jahresausklang in Türkenfeld - Wochenmarkt und Silvesterritt am 31.12.2016

Am 31. Dezember findet der traditionelle Silvesterritt mit anschließender Pferdesegnung statt. Der Festzug formiert sich ab 11:30 Uhr auf dem Schulhof an der Zankenhausener Straße und wird gegen 12:00 Uhr in der Ortsmitte erwartet. Es wirken mit: das Blasorchester und die Blaskapelle Türkenfeld, unsere Ortsvereine mit Fahnenabordnungen, die Freiwillige Feuerwehr, das Bayerische Rote Kreuz sowie zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer. Pfarrer Klaus Distl zelebriert die Segnung der mehr

Weiterlesen...

Klausurtagung zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

Türkenfeld (18. November 2016) – In einer 6-stündigen Klausur hat sich der Gemeinderat Türkenfeld intensiv über die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes beraten. Ziel der Klausur war der umfassende Blick auf den aktuellen Bearbeitungstand und die Verständigung auf gemeinsame Strategien und nächste konkrete Schritte im Planungsprozess. Vorbereitet und geleitet wurde die Diskussion vom Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV).

Nach einem analytischen Rückblick auf

Weiterlesen...

Der Weihnachtsbrief aus dem Rathaus (Dezember 2016)

Weihnachtsbrief 2016

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck (AWB) informiert:

Wertstoffsammelstellen Heiligabend und Silvester geschlossen
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck (AWB) weist darauf hin, dass an Heiligabend und Silvester die großen Wertstoffhöfe, die Kunststoffsammelstellen (inkl. Kunststoffmobil) sowie die Bauschuttdeponie Jesenwang geschlossen sind. Eine Ausnahmeregelung betrifft die Gemeinde Kottgeisering; dort ist der große Wertstoffhof an Silvester von 9 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Terminverschiebung bei der Müllabfuhr

Weiterlesen...

Bekanntmachung Aufstellung BPlan "Ortsmitte - An der Bahnhofstraße"

Bekanntmachung

Die Bekanntmachung Aufstellung BPlan "Ortsmitte - An der Bahnhofstraße" finden Sie hier.

Veränderungssperre "Ortsmitte - An der Bahnhofstraße"

Bekanntmachung

Die Bekanntmachung der Satzung Veränderungssperre "Ortsmitte - An der Bahnhofstraße" finden Sie hier.

Aufstellung einer 3. Änderung des Bebauungsplanes "Am Härtl"

Bekanntmachung
Die Bekanntmachung zur Aufstellung einer 3. Änderung des Bebauungsplanes "Am Härtl" finden Sie hier.

Tourismus & Freizeit

Besuchen Sie Türkenfeld 

Türkenfeld ist ein kleiner, ländlich geprägter Ort im "Speckgürtel" Münchens, der "Weltstadt mit Herz". Bei uns trägt man das Herz zwar nicht im Namen, aber gerne auf der Zunge. Sie erleben in Türkenfeld sowohl bayerische Originale und Tradition, als auch modernes und zeitgemäßes Lebensgefühl.

Für unschlagbar hält nicht nur die heimische Bevölkerung den Naherholungswert unserer einzigartigen Umgebung und Natur. Geprägt wird die Landschaft durch die

Weiterlesen...

Veränderungssperre für ein Grundstück in der Bahnhofstraße

In der Dezember-Sitzung (07.12.2016) hat der Gemeinderat eine Veränderungssperre für ein Grundstück in der Bahnhofstraße erlassen. Eine Bauvoranfrage gab den Anlass, für dieses Grundstück einen Bebauungsplan aufzustellen. Grund für dieses Vorgehen ist die sensible Lage des Grundstücks im zentralen Ortsbereich in unmittelbarer Nähe zu denkmalgeschützten und ortsprägenden Gebäuden (Kirche, Schloß, Linsenmannhaus).