Font Size

Cpanel

Maus rotBürgerservice online

 

 

Viele Anträge online verwalten.

RIS

hier geht's zum Ratsinformationssystem

Ausbau des "Großen Wertstoffhofes" verzögert sich

Die notwendige Modernisierung der Türkenfelder Wertstoffsammelstelle kann erst nächstes Jahr in Angriff genommen werden. Da die Baugenehmigung erst im Sommer 2009 vorlag, und die Prüfung der Standsicherheit und Versickerungsfähigkeit des Bodens längere Zeit in Anspruch nahm, konnten die ersten Maßnahmen – die Betonarbeiten als Voraussetzung für z.B. die Errichtung der neuen Sammelstelle für Leichtstoffverpackungen (Kunststoffe) – erst in den vergangenen Wochen ausgeschrieben werden. In Abhängigkeit von der Witterung wird die notwendige Bodenplatte im Januar/Februar 2010 gegossen und damit quasi der Startschuss für die Ausbauarbeiten abgegeben. Die weiteren Arbeitsschritte (u.a. Wasser- und Kanalanschlussarbeiten, Erneuerung der Elektrifizierung, Aufstellung eines größeren Bürocontainers) werden nachfolgend geleistet.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises FFB geht vom Abschluss der Arbeiten im Sommer 2010 aus und hofft bezüglich des verspäteten Spatenstichs für die Wertstoffhof-Modernisierung auf Verständnis der Türkenfelder Bevölkerung.