Font Size

Cpanel

_

Bild Teaser Dorfentwicklung 100x144DORF-
ENTWICKLUNG
Alle Infos zum Projekt hier

Gemeinde schafft Bauland an der Karwendelstraße

Ein ca. 2500 m² großes Grundstück an der Karwendelstraße soll nach dem Willen des Gemeinderates zeitnah in Bauland umgewandelt werden. Die Grünfläche befindet sich derzeit im Besitz der Gemeinde und kann nach Abschluss des Planungsprozesses veräußert werden. Zu diesem Zwecke hat der Gemeinderat am 14.10.2009 einstimmig die Änderung des Flächennutzungsplanes sowie die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen. Wie das Grundstück konkret genutzt werden kann, wird sich erst nach Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Verfahrensschritte zeigen. Die Veräußerung der Fläche ist notwendig, um geplante Großprojekte wie z. B. den Turnhallen-Neubau finanzieren zu können.